Hohhaus Museum – Veranstaltungen

Wegen Corona finden derzeit keine Veranstaltungen statt!

Vernissage: "Ein Hauch von Glück"

Ein Hauch von Glück Datum: 19.05.2019 | Zeit: 11:15
Gisela Maria Wittmer aus Lauterbach stellt ab dem 19. Mai 2019 ihre Werke sowie bemalte Unikate auf Höchster Porzellan im Hohhaus-Palais aus. Die Hinterglasbilder der Künstlerin sind auf vielen Ausstellungen im In- und Ausland bekannt Z.b.... weiterlesen →


Internationaler Museumstag: "Museen – Zukunft lebendiger Traditionen"

Museen - Zukunft lebendiger Traditionen Datum: 19.05.2019 | Zeit: 10:00 - 17:00
Das Hohhaus-Museum, öffnet seine Türen. In der Zeit von 10:00 - 17:00 Uhr hat das Museum durchgängig geöffnet. Zudem sollten Sie in der Zeit zwischen 14:00 - 16:00 Uhr einen Blick in die Museumsdruckerei sowie das... weiterlesen →


Hinweis zu den Öffnungszeiten: "Ostern"

Ostern Datum: 19.04.2019 - 22.04.2019 | Zeit: Ganztägig
weiterlesen →


Lebendiges Rokoko: "Exerzieren wie vor 270 Jahren: Sergeant Pfeiffer lässt antreten"

Exerzieren wie vor 270 Jahren: Sergeant Pfeiffer lässt antreten Datum: 14.04.2019 | Zeit: 12:00 - 17:00
Salvieren, Chargieren, Präsentieren. Wie bereiteten sich die Soldaten in Hessen und Preußen vor 270 Jahren auf ihre militärische und teils blutige Bestimmung vor? Dies ist nur eine der Fragen, der die Mitglieder der Gesellschaft für „Hessische... weiterlesen →


Lebendiges Rokoko: "Exerzieren wie vor 270 Jahren: Sergeant Pfeiffer lässt antreten"

Exerzieren wie vor 270 Jahren: Sergeant Pfeiffer lässt antreten Datum: 13.04.2019 | Zeit: 10:00 - 17:00
Salvieren, Chargieren, Präsentieren. Wie bereiteten sich die Soldaten in Hessen und Preußen vor 270 Jahren auf ihre militärische und teils blutige Bestimmung vor? Dies ist nur eine der Fragen, der die Mitglieder der Gesellschaft für „Hessische... weiterlesen →


Vortrag: "Brieflesung mit Musikbeispielen"

Brieflesung mit Musikbeispielen Datum: 10.03.2019 | Zeit: 11:15
Clara Schumann, Leipzigs bedeutendste Künstlerin Die Tochter des ehrgeizigen Klavierpädagogen und Instrumentenhändlers Friedrich Wieck war die berühmteste unter den Leipziger Musikerinnen. Sie wurde am 13.9.1819 in Leipzig geboren. Seit ihrem fünften Lebensjahr erhielt sie eine strenge... weiterlesen →


Ausstellung: "Farbenzauber: Wachs & Aquarell"

Farbenzauber: Wachs & Aquarell Datum: 05.03.2019 - 14.04.2019 | Zeit: 10:00 - 17:00
„Es ist im Malen etwas Unendliches. In den Farben sind verborgene Dinge von Harmonie oder Kontrast, Dinge, die durch sich selbst wirken und die man durch kein anderes Medium ausdrücken kann.“ (V.van Gogh). Mach doch mal... weiterlesen →


Vernissage: "Farbenzauber: Wachs & Aquarell"

Farbenzauber: Wachs & Aquarell Datum: 03.03.2019 | Zeit: 11:15
„Es ist im Malen etwas Unendliches. In den Farben sind verborgene Dinge von Harmonie oder Kontrast, Dinge, die durch sich selbst wirken und die man durch kein anderes Medium ausdrücken kann.“ (V.van Gogh). Mach doch mal... weiterlesen →


Ausstellung: "Hausinschriften, Zeichen und Symbole in der Lauterbacher Altstadt"

Hausinschriften, Zeichen und Symbole in der Lauterbacher Altstadt Datum: 05.02.2019 - 24.02.2019 | Zeit: Ganztägig
Zur Lauterbacher Stadtgeschichte: Von Schlössern aus Sand, Senatoren und Gott Oftmals sind es die feinen Details, die nur das wachsame Auge erfasst, die etwas Schönes erst zu etwas Erhabenen werden lassen. So verhält es sich auch... weiterlesen →


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10