Wintersterne, Weihnachtssterne am Himmel und auf Erden

Datum/Zeit
am 30.11.2018 um 17:00 Uhr
Art der Veranstaltung: Konzert


c: Dr. Diana Rieger/Hohhaus

Als Auftakt zur Adventszeit findet am Freitag, den 30.11.2018, um 19.00 Uhr, ein Gesprächskonzert zum Mitsingen im Rokokosaal des Hohhaus-Museums Lauterbach statt. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Wintersterne, Weihnachtssterne am Himmel und auf Erden“ und ist ein Kooperationsprojekt zwischen Hohhaus und Vokalensemble des Ev. Dekanats Vogelsberg, das unter der Leitung von Dekanatskantorin Dr. Diana Rieger den musikalischen Rahmen gestalten und bei bekannteren Advents- und Weihnachtsliedern die Gäste zum Mitsingen einladen wird. Instrumental begleiten werden Jessica Karl, Lisa Mest, Helena und Theresa Schulmeister. Auf dem Programm stehen neben allgemein verbreitetem Liedgut, wiederentdeckte Weihnachtsgesänge von Carl August Kern, der im Vogelsberg des 19. Jahrhunderts als Lehrer, Organist und Komponist wirkte.

Prof. Dr. Karl-August Helfenbein wird in einem kurzen Vortrag über die Poesie der Sterne und alter vorgestellter Leuchten das Thema entfalten. Dabei wird er Gang und Werden lichtvoller Vogelsberger Weihnachtszeit nachzeichnen sowie darauf eingehen, was die Sterne am Himmel für die Menschen im Vogelsberg zur Winterszeit bedeuten und wie sie auf Erden den Menschen nahekommen und fassbar werden; denn besonders in der Advents- und Weihnachszeit erhöht das Sternenlicht – ebenso wie das Kerzenlicht – feierlich Festtagsbesinnung und Festtagsfreude.
Der Eintritt ist frei, es besteht die Möglichkeit, eine Spende zur Unterstützung kultureller Veranstaltungen zu geben.

Hier gibt es das Plakat dazu: Plakat.pdf