Hofhaltung im 18. Jahrhundert – Lebendiges Rokoko

Datum/Zeit
am 20.05.2016 - 21.05.2016 um Ganztägig Uhr
Art der Veranstaltung: Internationaler Museumstag


Schloss WilhelmsthalAm 21. und 22. Mai 2016 wird das Palais Hohhaus von der Gesellschaft für Hessische Militär- und Zivilgeschichte e.V. historisch belebt. Während dieser beiden Tage werden Darsteller in authetischen Rokokokostümen den Museumsbesuchern damalige Umgangsformen und Lebenssituationen in Szenerien zeigen und ein lebendiges Museum entstehen lassen.
Das Palais Hohhaus und die nähere Umgebung übernehmen dabei die Position des im 2. Weltkrieg völlig zerstörten alten Kassels.

Der Verein lässt die Geschichte des 18. Jahrhunderts, die Epoche des Rokoko und der Aufklärung, lebendig werden durch das so genannte „Reenactment“ d.h. die historisch genaue Nachstellung geschichtlicher Ereignisse. Hierzu werden in langwieriger Arbeit und Forschung historische Kleidung und Uniformen rekonstruiert, aber auch Waffen, Gegenstände des täglichen Gebrauchs. Personen aus allen Gesellschaftsschichten werden dargestellt vom Landesvater über den Hofadel, das Bürgertum, Handwerker bis hin zum einfachen Soldaten und Tagelöhner.

Bückeburg - Damensalon 02Schwerpunkt ist die Regierungszeit des Landgrafen Friedrich II. (1760 – 1785), die vorwiegend durch den „Soldatenhandel“ und die vermeintlich „verkauften Hessen“ Berühmtheit erlangte.

Jährlicher Höhepunkt dieser Tätigkeit ist die „Zeitreise ins 18. jahrhundert“ im Schlosspark Fasanerie bei Eichenzell (Fulda) immer am 2. Augustwochenende mit mehr als 600 Darstellern.

Bückeburg - OffiziereDie Gesellschaft für Hessische Militär- und Zivilgeschichte e.V. arbeitet eng mit der hessischen Haus- und Kulturstiftung, der Museumslandschaft Hessen-Kassel und zahlreichen Museen zusammen. Die Gesellschaft, kurz Hessenmilitär genannt, ist die in Deutschland führende Formation für die historische Darstellung des 18. Jahrhunderts.

Bückeburg - SalonFreuen Sie sich auf ein ganz besonderes Erlebnis für Groß und Klein!

!! EINTRITT AN BEIDEN TAGEN FREI !!

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf folgende Links:

Programmablauf: offizielle Programm -lebendiges Rokoko-

Historische Darstellung des landgräflichen Hofes zu Hessen-Cassel im 18. Jahrhundert

Gesellschaft für hessische Militär- und Zivilgeschichte