3. Lauterbacher Hohhaus-Konzert, Saison 2016/2017

Datum/Zeit
am 03.12.2016 um 17:00 Uhr
Art der Veranstaltung: Konzert


cicerone-ensemble__dmw_axelnickolaus50-50-150-85

Foto: Axel Nickolaus

60. Auswahl Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler

Cicerone Ensemble

Thomas Wormitt- Traversflöte
Adrian Cygan- Barockcello
Andreas Gilger- Cembalo

Dem Cicerone Ensemble reicht es nicht, Musik lediglich zu spielen. Historische Musik zu hören ist nur ein Teil der Erfahrung, welche Adrian Cygan, Andreas Gilger und Thomas Wormitt vermitteln möchten. Ihr Ziel ist es, Musik darzustellen, wie ein Fremdenführer ein altes Gemälde oder Gebäude präsentieren würde, daher der Name: Cicerone (~Fremdenführer). Die drei Absolventen der Folkwang Universität der Künste  stellen ihr Programm mit dem Titel „Grand Tour“ vor. Zur Zeit des Barock begaben sich viele Komponisten auf Studienreisen in andere europäische Länder. Dieses Programm berichtet von bedeutenden Begegnungen, Reiserouten und davon, was es mit dem sogenannten „vermischten Geschmack“ auf sich hat. Werke von Jean- Baptiste Barrière,

Händel, Telemann, Geminiani, Bach, Roman und Quantz werden gespielt.